SPD-Ortsverein Prenzlau

Aus für Reform – was passiert mit dem Geld?

16. Februar 2018

Uwe Schmidt im DEMO-Interview:

Wie die Mittel, die für die Verwaltungsreform vorgesehen waren, verwendet werden

Frühkindliche Bildung bleibt eine zentrale Aufgabe

14. Februar 2018

Briesen. Die SPD-Landtagsfraktion hat sich heute zum Auftakt ihrer zweitägigen Klausurtagung mit den Kindertagesstätten im Land Brandenburg befasst. Dazu lag den Abgeordneten der Abschlussbericht der gemeinsamen Kita-Kommission von Fraktion und SPD-Landesverband vor, die seit Anfang 2017 die Umsetzung des Kita-Pakets begleitet und Empfehlungen für weitere Verbesserungsschritte ausgesprochen hat.

Gutschein für die sichere Heimfahrt junger Menschen

13. Februar 2018

Junge Menschen gehen gerne aus – und möchten dann sicher und günstig nach Hause kommen. Dabei helfen die "Fifty-Fifty-Taxi-Tickets", die auch dieses Jahr wieder mit Unterstützung der Landesregierung zur Verfügung stehen. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren kommen mit den Gutscheinen zum halben Preis gut von der Disko, der Party mit Freunden oder dem Konzert zurück.

Wechsel an der Spitze der SPD/FDP-Fraktion in der SVV-Prenzlau

09. Februar 2018

Auf der Sitzung der SPD/FDP-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung Prenzlau wurde Olaf Himmel am 08. Februar 2018 einstimmig zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Neujahrsempfang und Nominierung für Schulze

07. Februar 2018

Auf ihrer Wahlkreiskonferenz am Abend des 6. Februar 2018 haben die Mitglieder der SPD Uckermark Dietmar Schulze mit großer Mehrheit als Kandidaten für die Landratswahl nominiert.

Stefan Zierke, MdB: "Damit können wir uns auf den Marktplätzen sehen lassen"

07. Februar 2018

Stefan Zierke, der Sprecher der Landesgruppe Ost in der SPD-Bundestagsfraktion, zum vorliegenden Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU/CSU: "Ich bin mit dem Koalitionsvertrag zufrieden. Wir haben sehr viel für die Menschen in Ostdeutschland hereinverhandelt. Mit dem Finanz- und dem Arbeitsministerium haben wir die Kraft, soziale Politik durchzusetzen. Die SPD wird deutlich sichtbarer sein.

 

Landesregierung fördert "FreiRäume" für Jugendliche

05. Februar 2018

Uckermark. Das Land Brandenburg hat ein Förderprogramm für Jugend-Freizeiteinrichtungen gestartet. Kommunen können bis zu 5.000 Euro aus Lottomitteln erhalten, um etwa Bolzplätze, Skaterbahnen oder Basketballanlagen zu gestalten.

1 2 3 4 5 6 7 >